arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Februar 2015

Vorstellung der telc Polnisch-Prüfung im Hessischen Kultusministerium

Gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Polen

Die gemeinnützige telc GmbH folgte am 24. Februar der Einladung des Hessischen Kultusministeriums und stellte dort dem polnischen Vizekonsul und Leiter des Auslandspolenreferat und zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Polonia Instituten die Prüfung telc Język polski B1-B2 Szkoła vor.

Wie der Hessischen Landesregierung ist der telc gGmbH die fortlaufende Förderung der Mehrsprachigkeit ein sehr wichtiges Anliegen. Die telc gGmbH hat als erster Sprachtestentwickler in Deutschland in Kooperation mit den Kultusministerien in Hessen und Niedersachsen eine Polnisch-Prüfung für Schülerinnen und Schüler polnischer Herkunft entwickelt: Die Prüfung telc Język polski B1-B2 Szkoła ist in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Testentwicklern, Polnischlehrkräften und Hochschulprofessoren in Deutschland und Polen entstanden und entspricht höchsten internationalen Qualitätsstandards.

Schülerinnen und Schüler mit polnischsprachigem Hintergrund erhalten mit dieser Prüfung die Möglichkeit, ihre herkunfts- bzw. muttersprachlichen Kompetenzen zu verbessern und mit einem international anerkannten Zertifikat nachzuweisen. Die Prüfung telc Język polski B1-B2 Szkoła stellt für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren ein wertvolles Angebot dar, das sie insbesondere für den Übergang von Schule zu Ausbildung, Studium und Beruf nutzen können.

Die gemeinnützige telc GmbH trägt mit der Entwicklung dieser Prüfung den Forderungen von Polen-stämmigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern nach einem anerkannten Polnisch-Zertifikat Rechnung und leistet gleichzeitig einen wichtigen integrations- und bildungspolitischen Beitrag. Dieses Projekt setzt die Inhalte des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags um und fördert die guten nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen.

Weiterempfehlen: