arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube

Deutsch als Fremdsprache – Didaktik

Die produktiven Fertigkeiten

Sprechen und Schreiben unter der Lupe.

Weiterlesen 


Die rezeptiven Fertigkeiten

Hörverstehen und Leseverstehen unter der Lupe.

Weiterlesen 


Die Grammatikprogression

Woher weiß man, wann welche Grammatik wann drankommt?

Weiterlesen


Die Grammatik-Übersetzungs-Methode (GÜM)

Viele Wege führen nach Rom und Methodenvielfalt zu einem guten Unterricht. Im Sprachunterricht bestimmen Lernziel und Lerngruppe letztendlich den Weg.

Weiterlesen 


Heterogenität versus Homogenität

„Gleich und gleich gesellt sich gern“ oder „Gegensätze ziehen sich an“?

Weiterlesen


Lernen mit Chunks

Das Lernen von Redeformeln, auch Chunks, verhilft Lernenden zu einem aktiven Einstieg in die Fremdsprache

Weiterlesen


Der kommunikativ-pragmatische Ansatz

In den 1970er-Jahren entwickelte sich die kommunikative oder auch kommunikativ-pragmatische Didaktik.

Weiterlesen


Die direkte Methode und ihre Nachfolger

Ende des 19. Jahrhunderts durchkämmte eine Reformmethode den Sprachunterricht, deren Nachfolger die audiolinguale und -visuelle Methode sind.

Weiterlesen


Was ist Tasked Based Learning?

Mit Tasked Based Learning gelingt eine realitätsnahe und authentische Sprachverwendung im DaZ-Unterrricht – aber was muss man dabei beachten?

Weiterlesen


Unterrichtsphasen bewusst gestalten

Die Unterrichtsphasen sind wie ein Kinderkarussel – immer das Gleiche. Das Gute daran: Der Ablauf hat sich bewährt.

Weiterlesen


SOS-Grammatik

Nein – kein Hilfeschrei, sondern eine sehr brauchbare Methode der Grammatikvermittlung steckt hinter der Bezeichnung.

Weiterlesen


Sitzt du noch oder lernst du schon?

Wann machen frontale Unterrichtsphasen Sinn?

Weiterlesen


Storytelling im DaZ-Unterricht

Geschichten wurden zu allen Zeiten erzählt. Warum also nicht auch im DaZ-Unterricht?

Weiterlesen


Didaktisieren von Lesetexten

Wie kann man authentische Lesetexte im Unterricht mit Erwachsenen einsetzen?

Weiterlesen


Was sind Übungen und wofür braucht man sie?

Bereits seit der Antike gilt die Übung als wesentlicher Bestandteil des Lernens. 

Weiterlesen


Kontrastive Grammatik im DaF-Unterricht

Von Martin Luther stammt der Spruch „Weißes erkennt man besser, wenn man Schwarzes dagegenhält.“

Weiterlesen


Scaffolding oder wie man Gerüste für Lernende baut

Mit Scaffolding im Fremdsprachenunterricht Interaktion fördern

Weiterlesen


Der Einstieg in den Unterricht

Ein guter Auftakt in den Unterricht ist wie eine appetitliche Speisekarte – sie macht hungrig

Weiterlesen


Mit Humor durch den Kursalltag

Alltagssprache mit Witz trainieren

Weiterlesen


Erwachsenengerechte Didaktik

Inwiefern lernen Erwachsene anders als Kinder? Und welche Konsequenzen hat das für den Fremdsprachenunterricht?

Weiterlesen


Was tun, wenn die Motivation im Keller ist?

Das Thema Motivation ist ein Dauerbrenner in DaZ-Kursen.

Weiterlesen


Mnemotechniken - Teil 1: Visualisierung

Besser unterrichten 

Weiterlesen


Mnemotechniken - Teil 2: Die Schlüsselwortmethode

Vokabelpauken adé – wie Schlüsselworte funktionieren

Weiterlesen


Mnemotechniken - Teil 3

Die Loci-Methode

Weiterlesen


Wie plane ich meine Unterrichtsstunde?

Jede Stunde hat den gleichen Aufbau: Einstiegsphase, Arbeitsteil und Schluss. Der Trick bei der Planung ist, mit dem Ende zu beginnen.

Weiterlesen


Wege in offene Unterrichtsformen systematisch gestalten

Für einen handlungsorientierten Unterricht

Weiterlesen


Kritisieren ja, aber wie geht´s?

Wie Kritik den Lernfortschritt befördern kann

Weiterlesen


Rituale im DaZ / DaF-Unterricht

So strukturieren Sie den Kursalltag und erleichtern Ihren Teilnehmenden den Zugang zur Fremdsprache

Weiterlesen


Lernende aktivieren – so geht´s

Aktive Lernende wünscht sich jeder Kursleiter – mit ein paar Tricks kann das auch gelingen.

Weiterlesen


Unterrichtsphasen bewusst gestalten

Die Unterrichtsphasen sind wie ein Kinderkarussell – immer das Gleiche. Das Gute daran: Der Ablauf hat sich bewährt.

Weiterlesen


Gesprächsformen im Unterricht – Teil 1

Das Unterrichtsgespräch ist so etwas wie der Klassiker unter den Lehrformen – gut gemacht, ist es sogar richtig brauchbar.

Weiterlesen


Gesprächsformen im Unterricht – Teil 2

Fragend-entwickelnder Unterricht ist eine Form des gelenkten Unterrichtsgesprächs, das viel methodisches Geschick erfordert.

Weiterlesen


Das Unterrichtsgespräch

Methoden für das Unterrichtsgespräch im Fremdsprachenunterricht

Weiterlesen


Jedem Ende wohnt ein Anfang inne

Das Ende einer Unterrichtsstunde sollte ebenso wie der Beginn des Unterrichts methodisch gestaltet werden.

Weiterleiten


Wie geht man mit Konflikten im Kursraum um?

Rahmenbedingungen schaffen, die Konflikte vermeiden

Weiterlesen


Mit Unterrichtphasen die Stunde strukturieren

Eine gute Unterrichtsstunde hat wie beim Radfahren mehrere Etappensiege.

Weiterlesen


Räume und ihr Einfluss auf das Lernen

Wie formen uns Räume, in denen wir lernen?

Weiterleiten


Automatisierungsübungen im Sprachkurs

Freies Sprechen oder Drill? – Wie immer kommt es auf die Mischung an.

Weiterlesen


Handlungsorientierung im Fremdsprachenunterricht

Eine alte Idee in neuem Gewand - schon Konfuzius wusste von den Vorzügen.

Weiterlesen


Scaffolding Teil 1

Gerüste bauen beim Sprachenlernen

Weiterlesen


„Scaffolding“ II – Was ist „Makro-Scaffolding“?

Gerüste bauen – aber wie?

Weiterlesen


„Scaffolding“ III – Micro-Scaffolding

Micro-Scaffolding – So geht Gerüste bauen im Unterricht.

Weiterlesen


Probiers mal mit Gemütlichkeit

Vom Sinn der Pausen

Weiterlesen


Was macht gute Aufgaben aus?

Mit Aufgaben wird ein aktiver Lernprozess gesteuert – zumindest dann, wenn diese sinnvoll geplant sind.

Weiterlesen


Binnendifferenzierung im Unterricht

Sie ist in aller Munde, aber was funktioniert im Kurs?

Weiterlesen


Kooperatives Lernen

Kooperatives Lernen ist weit mehr als Partnerarbeit – aber worauf ist zu achten?

Weiterlesen


Dramapädagogik im Integrationskurs

Der Mensch ist nur ganz Mensch, da wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Weiterlesen


Ach du liebe Zeit!

Individuelles Lerntempo und Zeitangaben

Weiterlesen


Was ist eigentlich Suggestopädie?

Erfahren Sie mehr über die Lehrmethode aus den 6oern mit hohem Erfolgsversprechen auch in der heutigen Unterrichtspraxis.

Weiterlesen


Teilnehmerorientierung als Prozess

Wie es gelingt, in großen Gruppen individuell auf die Teilnehmenden einzugehen

Weiterlesen


Durch Lehren lernen wir

Schon in der Antike beschrieb der römische Philosoph Seneca den Effekt des Lernens durch Lehren.

Weiterlesen


Vom Umgang mit professioneller Distanz

Auf das richtige Verhältnis von Nähe und Distanz kommt es an.

Weiterlesen


Was macht gute Arbeitsblätter aus?

Wie aus einer „Zettelwirtschaft“ brauchbare Arbeitsblätter werden.

Weiterlesen


Das A und O im Kurs

Fragetechniken und ihre Wirkung

Weiterlesen


Transfer im Fremdsprachenunterricht

Transfer geht nicht nur auf Flughäfen – im Sprachunterricht wird er bewusst geübt.

Weiterlesen


Konzentrationsübungen

Konzentration kommt und geht – und ein bisschen kann man sie trainieren.

Weiterlesen


Interkulturelles Lernen

Klingt wie ein Schlagwort, hat aber eine Menge zu bieten.

Weiterlesen


Welche Methode ist die beste?

Keine. Es ist der Mix unter Abwägung verschiedener Stellgrößen.

Weiterlesen


Sozialformen - Teil 1

Welche Sozialformen gibt es? – Teil 1 Frontalunterricht

Weiterlesen


Sozialformen III – Welche Vorteile hat die Einzelarbeit?

Einzelarbeit fördert das selbstständige Lernen, wenn man weiß wie.

Weiterlesen


Spracherwerb durch Immersion

Kopfüber in die Sprache – klappt mit Kindern und Erwachsenen.

Weiterlesen


Die SMART-Methode im Sprachunterricht

Mit klaren Zielen zum Studium

Weiterlesen



Weiterempfehlen: