arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
{11} 2018

Außendienst-Berater (m/w) für Volkshochschulen, Schulen und Hochschulen

Wir suchen ab sofort, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Außendienst-Berater (m/w) für Volkshochschulen, Schulen und Hochschulen.

Wir leben Mehrsprachigkeit. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen viele Sprachen. Sprache ist der Zugang zu Bildung und Integration. Die gemeinnützige telc GmbH, ein Tochterunternehmen des Deutschen Volkshochschul-Verbands e. V., entwickelt und vertreibt über 80 Sprachprüfungen in zehn europäischen Sprachen und gehört somit zu den führenden Anbietern standardisierter Sprachprüfungen. Ein Weiterbildungsprogramm für Lehrkräfte sowie praxisgerechte Lehr- und Lernmaterialien für den Unterricht komplettieren unsere Dienstleistung. Unsere Verlagsredaktion publiziert Lehrwerke und andere Unterrichtsmaterialien für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache, die gezielt auf telc Sprachprüfungen vorbereiten.

Als nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von wertschätzendem Miteinander und respektvollem Umgang mit unseren Kunden. Diese wesentlichen Werte sowie die Förderung der Allgemeinheit auf dem Gebiet der Aus-, Weiter- und Fortbildung bilden die Basis für unsere dauerhafte und erfolgreiche Zusammenarbeit.


Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Frankfurt am Main

einen Außendienst-Berater (m/w) für Volkshochschulen, Schulen und Hochschulen

für das Team Außendienst und Vertrieb.

Ihre Aufgaben:

Kernaufgabe ist die Verbreitung unserer Sprachtests und Medien zur Prüfungsvorbereitung sowie für den Unterricht bei den Entscheidern insbesondere an Volkshochschulen, aber auch Sprachschulen sowie weiterführenden und beruflichen Schulen und Hochschulen. Durch die Organisation zusätzlicher kundenorientierter Maßnahmen, die Sie mitgestalten, ergibt sich ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld.
Ziel ist, dass die Volkshochschulen/Schulen/Hochschulen ihren Kursteilnehmenden, Schülerinnen und Schülern bzw. Studierenden anbieten, ein telc Zertifikat zu erwerben. Dabei arbeiten Sie eng mit dem Leiter des Projekts telc an Schulen sowie der Teamleitung des Teams Außendienst und Vertrieb zusammen. Geplantes Einsatzgebiet ist Süddeutschland.

    Ihr Profil:

    Sie arbeiten eigenständig und zielgerichtet, sind kommunikativ und können überzeugen. Sie arbeiten mehr „in die Tiefe“ als „in die Breite“ und verstehen es, Netzwerke zu knüpfen und zu pflegen. Idealerweise haben Sie einen einschlägigen Hochschulabschluss und Berufserfahrung in den Bereichen Marketing, Außendienst und Vertrieb – vorzugsweise mit erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen in bildungsnahen, komplexen Zusammenhängen. Sie können Begriffe wie „GER“ oder „Kompetenzstufe B2“ mit Inhalt füllen und beherrschen Deutsch auf dem Niveau C1 sowie Englisch auf dem Niveau B2. Sie wohnen im Einsatzgebiet und bringen die Bereitschaft zur Reisetätigkeit mit.


      Unser Angebot:

      Wir bieten Ihnen ein freundliches, professionelles Arbeitsumfeld in einem expandierenden Bildungsunternehmen sowie eine optimale Verkehrsanbindung. Unsere Hierarchien sind flach und die Wege kurz. Die Sozialleistungen sind überdurchschnittlich. Wir identifizieren uns mit dem Konzept des lebenslangen Lernens. 30 Tage Jahresurlaub und regelmäßige bezahlte Weiterbildung sind für uns selbstverständlich. Für Ihre anspruchsvolle Aufgabe stellen wir einen Firmenwagen und weitere Hilfsmittel zur Verfügung.

      Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem
      Eintrittstermin ausschließlich per E-Mail an:

      telc gGmbH
      Frau Melanie Laig
      Stichwort: Außendienst
      m.laig(at)telc.net

      Weiterempfehlen: