arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Oktober 2017

telc vor Ort

Neuer telc Berater für Erwachsenenbildung und Schulen: Interview mit Mathias Dubois

Seit September ist Mathias Dubois bei der telc gGmbH als Berater für Erwachsenenbildung und Schulen tätig und ergänzt unser Außendienstteam. Er berät Kursträger in Baden, Rheinland-Pfalz, Saarland und Südhessen. Einige von Ihnen kennen unseren „neuen“ Mitarbeiter bestimmt noch. Vor einigen Jahren war Mathias Dubois als Schulberater bei der telc gGmbH tätig. Nun ist er zurückgekehrt – und wir haben ihn interviewt.

Redaktion: Sie haben lange für die telc gGmbH gearbeitet und sind jetzt wieder neu eingestiegen. Willkommen zurück! Wenn Sie nun auf telc blicken – was hat sich verändert?

Mathias Dubois: telc ist stark gewachsen! Es gibt viele neue Mitarbeitende und eine Verlagsredaktion ist entstanden. Die telc gGmbH hat ihr Verlagsprogramm konsequent aufgebaut und ist zum kompletten Bildungsanbieter geworden: Neben Prüfungen und Weiterbildungen gibt es nun auch die passenden Lehrmaterialien. Für mich persönlich hat sich verändert, dass ich nicht mehr beim Aufbau des telc Schulprogramms in Niedersachsen und Hessen mitarbeite, sondern in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland tätig bin. Neu ist auch, dass ich verstärkt zum Verlagsprogramm berate, vor allem zu den neu erschienenen Lehrwerken Einfach gut! Deutsch für die Integration, Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1·B2 und Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1.

Als Mitarbeiter im Außendienst sind Sie eine wichtige Schnittstelle zwischen der telc gGmbH, den Kursträgern und den Lehrkräften. Wie kann man sich Ihre Arbeit vorstellen?

Ich besuche telc Prüfungszentren und Träger von Integrations- und Berufssprachkursen – das können Volkshochschulen oder Schulen in freier Trägerschaft sein – und bin ihr telc Ansprechpartner vor Ort. Die Träger möchten viel von uns wissen und sind froh über den direkten Kontakt. Der Schwerpunkt dabei liegt auf der Beratung zu telc Prüfungen und Lehrwerken. Kursträger können sich an unser Beraterteam wenden und wir stellen vor Ort unser Gesamtprogramm vor. Neue telc Lizenzpartner fragen mich oft, wie die Prüfungsmodalitäten zur Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) aussehen, welche Lehrwerke es dazu gibt, wie die Briefbewertung abläuft und wie sie alles am besten organisieren. Zusätzlich stelle ich unsere neuen Lehrwerke auf Veranstaltungen und Messen vor.

Sie haben die berufsbezogene Deutschsprachförderung erwähnt. Welche Angebote gibt es bei telc für die Berufssprachkurse?


Ziel der Berufssprachkurse ist die erfolgreiche Eingliederung in die Arbeitswelt. Die sprachliche Qualifikation ist natürlich ein wichtiger Aspekt für den zukünftigen Arbeitgeber. Das Lehrwerk Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1·B2 ist genau auf diese Anforderungen abgestimmt. Neben dem Lehrwerk bietet die telc gGmbH auch spezielle berufsbezogene Prüfungen an. Das besondere an den neuen Prüfungen telc Deutsch B1·B2 Berufhttps://www.telc.net/pruefungsteilnehmende/sprachpruefungen/pruefungen/detail/deutsch-b1-b2-beruf.html und telc Deutsch B2·C1 Beruf ist, dass sie skaliert sind. Das heißt, auch Teilnehmende, die noch nicht auf dem höheren Niveau sind, können mit der Prüfung ein Zertifikat der Stufe B1 bzw. B2 erhalten.

Wie sehen Sie die künftigen Entwicklungen in Bezug auf die Lehrwerke?

Gerade bei den Lehrwerken ist es wichtig, viele ergänzende Materialien um sie herum aufzubauen. Im November erscheint beispielsweise das Grammatiktraining zum Lehrwerk Einfach besser!. MP3-Dateien und Wortschatzlisten gibt es bereits zum kostenfreien Download. Auf der Frankfurter Buchmesse habe ich die Probekapitel unserer neuen Zusatzmaterialien vorgestellt und viele positive Rückmeldungen erhalten.

Danke für das Interview!
 
      
Das telc Angebot für Berufssprachkurse                 

Unser Service

Neben Mathias Dubois beraten Sie in unserem Außendienst-Team auch Julia Snow, Volker Hormann, Dr. Christian Streif und Dario Nehlsen. Sie wünschen eine Beratung zu unseren Lehrwerken und Zusatzmaterialien an Ihrer Institution? Gern kommen unsere Berater für Erwachsenenbildung und Schulen zu Ihnen und präsentieren Ihnen unser Verlagsprogramm.

Unser Beraterteam 

Termin vereinbaren

Weiterempfehlen: