arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
September 2016

telc gratuliert

70 Jahre Hessischer Volkshochschulverband

Vor 70 Jahren, mitten in den Nachkriegswirren, gründeten einige enthusiastische Bildungspioniere in Frankfurt am Main den "Groß-Hessischen Landesverband für Erwachsenenbildung". Aus dieser Vereinigung ging später der Hessische Volkshochschulverband hervor. Die Präsidentin des Deutschen Volkshochschul-Verbands, Annegret Kramp-Karrenbauer, erinnerte in einer Feierstunde im Frankfurter Dr. Hoch’s Konservatorium an die Gründungszeit. Die saarländische Ministerpräsidentin sieht die Volkshochschulen heute als Zentren der gesellschaftlichen Integration.

Nicht nur der Geschäftsführer der gemeinnützigen telc GmbH, Jürgen Keicher, gratulierte persönlich dem Verbandsdirektor Dr. Christoph Köck; auch 120 Gäste aus Bildung, Wissenschaft und Politik ehrten die Pionierarbeit, die der hvv in den letzten 70 Jahren geleistet hat.

Alle Details zum Jubiläum und immer aktuelle Informationen über die hessischen Volkshochschulen finden Sie auf der Facebookseite des hvv.

Im Bild v.l.n.r.: Baldur Schmitt, Ehrenvorsitzender des hvv; Jürgen Keicher, Geschäftsführer telc gGmbH; Annegret Kramp-Karrenbauer, Präsidentin des DVV; Dr. Christoph Köck, Verbandsdirektor des hvv. Foto (c) Uwe Dettmar

Weiterempfehlen: