arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Juli 2014

Nachweis in der Herkunftssprache

Zertifikatsübergabe an türkeistämmige Jugendliche

Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kompetenzen werden in unserer globalisierten Welt immer wichtiger. Viele Schülerinnen und Schüler in Deutschland wachsen zweisprachig auf.

In diesem Jahr konnten durch die finanzielle Unterstützung des Verfügungsfonds Mülheim 2020 Schülerinnen und Schüler aus Mülheim ihre türkischen Sprachkenntnisse unter Beweis stellen. Die 25 Jugendlichen zeigen durch den Erwerb des Sprachenzertifikats telc Türkçe B1 Okul, dass sie Türkisch mündlich und schriftlich auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen beherrschen. Der Vorbereitungskurs wurde von der Sprachschule des Internationalen Bundes (IB West gGmbH) geleitet, die Prüfungen selbst von der Volkshochschule Köln organisiert und durchgeführt. Der Sender „Köln Radyosu" des WDR hat über die feierliche Übergabe berichtet; den ganzen Beitrag können Sie hier anhören (Beitrag vom 23.6.2014, letzter Programmpunkt; Min. 36:35-40:55).

Auch im Rathaus Berlin-Schöneberg haben Schülerinnen und Schüler ihre telc Türkisch-Zertifikate entgegen genommen. Der Erziehungsattaché Mustafa Çokyiğit, die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg und Leiterin der Abteilung Bildung, Kultur und Sport Jutta Kaddatz sowie die VHS-Leiterin Gudrun Landau sprachen den stolzen Absolventen und Absolventinnen ihre Glückwünsche aus. Der Kurs, der zum Zertifikat telc Türkçe B1 Okul führte, hatte im August 2013 in der VHS Tempelhof-Schöneberg begonnen.

telc Zertifikate sind das Plus in der Bewerbungsmappe: International bei Arbeitgebern und akademischen Institutionen anerkannt, bieten sie jungen Menschen eine wichtige Zusatzqualifikation. Schülerinnen und Schüler mit der Herkunftssprache Türkisch erfahren durch das telc Zertifikat zudem eine Wertschätzung ihrer mehrsprachigen Kompetenz und damit ihrer Herkunftssprache und -kultur. Die telc gGmbH gratuliert allen Absolventinnen und Absolventen!

Weiterempfehlen: