arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Oktober 2015

Meet telc

Unsere Veranstaltungen im November

12.-13. November in Heidelberg: Bundesfachkonferenz Sprachen 2015

„Sprachenlernen – motiviert“ lautet das Thema der nächsten Bundesfachkonferenz Sprachen, der Konferenz der hauptamtlichen pädagogischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der deutschen Volkshochschulen. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Fragen: Was sind die Anforderungen und Motivationslagen meiner Zielgruppen? Wo kann meine VHS hier Potenziale nutzen, um ein erfolgreiches Sprachenprogramm zu gestalten? Und welches „Handwerkszeug“ benötige ich als HPM?

Die Bundesfachkonferenz wird ausgerichtet vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. in Kooperation mit der telc gGmbH, der VHS Heidelberg und dem Bundesarbeitskreis Sprachen. Die Anmeldung ist seit September über www.dvv-vhs.de möglich.

12.-14. November in Barcelona: BESIG conference


Der letzte internationale Auftritt der telc gGmbH zum Thema Business English findet in diesem Jahr auf der BESIG Conference in Barcelona statt. Die telc Vorträge „Introduction to telc Campus – teaching with technology and media" sowie „Spice up your business English class with Pecha Kucha” wurden unter zahlreichen Bewerben ausgewählt und werden am 14. November präsentiert.

Mehr Informationen zur Konferenz

14. November in Dresden: 13. Sächsischer Sprachentag

Der Sächsische Volkshochschulverband führt in Kooperation mit der telc gGmbH und einigen Verlagen den 13. Sächsischen Sprachentag in den Räumlichkeiten der Evangelischen Hochschule Dresden durch. Auf dem Programm stehen wieder viele interessante Workshops und Buchausstellungen. Freuen Sie sich auf einen fachlichen Austausch mit Expertinnen und Experten der telc gGmbH zu folgenden Themen:

• Material im Fachsprachenunterricht Medizin und Pflege
• Express yourself! Bring Emotions into your classroom
• Grundbildung und Alphabetisierung für Erwachsene: Die Bedeutung von Abschlusstests in der Alphabetisierung
• DQR-Level und GER-Niveau: So texten Sie richtig!

Mehr Informationen finden Sie hier.

20. November 2015 in Köln: pflegemedizin@telc

Auf Grund der großen Nachfrage bietet die telc gGmbH eine weitere Veranstaltung der Reihe pflegemedizin@telc in Köln an. Die sprachliche Qualifizierung von internationalen Ärztinnen, Ärzten und Pflegekräften wird dabei aus verschiedenen Perspektiven vertieft betrachtet: Welche Herausforderungen und Chancen gibt es? Wie gestaltet man zielgruppengerechte Kurse? Welche neuen Materialien stehen zur Verfügung? Wie integriert man Sprachprüfungen ins Kurskonzept? Welche Best Practice Beispiele gibt es? Es kommen Vertreterinnen und Vertreter von Behörden, Bildungsinstituten sowie Krankenhäusern zu Wort.

Wir laden telc Lizenzpartner und Vertreter medizinischer Einrichtungen herzlich zur kostenlosen Fachveranstaltung ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung unter b.weber(at)telc.net! Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

23. November 2015: Speyerer Medien- und Schulbuchausstellung

Unter dem Titel „Kompetenzorientiertes Fremdsprachenlernen“ treffen sich Lehrkräfte an Gesamtschulen, Gymnasien, berufsbildenden Schulen und Realschulen am Pädagogischen Institut in Speyer. Trends und aktuelle Themen rund ums Fremdsprachenlernen werden ebenso vorgestellt wie neue Materialien. In zahlreichen Workshops können sich die Teilnehmenden weiterbilden. Auch die telc gGmbH, einer der Kooperationspartner der Veranstaltung, gibt ihr Wissen weiter: telc Testexperte Sean McDonald vermittelt im Workshop „Teaching Reading: Using the CEFR as a basis for teaching and examination preparation“ Strategien und Impulse, das Leseverstehen von Schülerinnen und Schüler zu fördern und zu vertiefen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Weiterempfehlen: