arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
April 2020

Interview mit der stellvertretenden Teamleiterin der Digitalen Entwicklung

Frau Rosenlund ist seit Anfang des Jahres stellvertretende Teamleiterin des Teams Digitale Entwicklung der telc gGmbH. Das Team steuert die weitere Digitalisierung von Prozessen, Services und Produkten und arbeitet dabei eng mit den anderen Teams im Haus zusammen.

Frau Rosenlund, besonders in der momentanen Zeit hat man gesehen, wie wichtig das Thema Digitalisierung ist. Welche Aufgaben umfasst Ihr Zuständigkeitsbereich bei telc und welche Erfahrungen bringen Sie mit?

Als Produkt- und Projektmanagerin betreue ich die Entstehung digitaler Angebote bei telc von A bis Z – und dies immer in enger Zusammenarbeit mit anderen Teams wie z. B. der Testentwicklung oder der Verlagsredaktion. Das fängt beim Konzept an und geht über die Steuerung aller internen und externen Projektbeteiligten bis zur Fertigstellung eines neuen Angebots. Die Bandbreite ist dabei groß – das kann eine App sein, ein interner Prozess oder zum Beispiel unser Unterrichtsbegleiter zu Einfach gut digital!. Vor meiner Zeit bei telc habe ich nach dem Studium im In- und Ausland Deutsch als Fremdsprache unterrichtet und anschließend in den Produktmanagement-Teams eines Sprachenverlags sowie einer internationalen Online-Plattform gearbeitet. Die Fähigkeit, verschiedene Perspektiven sowie Inhalte und Technik zusammenzubringen, ist besonders wichtig für die Arbeit im Team Digitale Entwicklung.

Die telc gGmbH beschäftigt sich nicht erst seit den Ereignissen der letzten Wochen mit der Entwicklung von digitalen Produkten und Dienstleistungen. Welche digitalen Angebote gibt es bereits und sind aktuell neue Produkte in Planung?

Zusammen mit der Testentwicklung hat das Team Digitale Entwicklung telc English A2·B1 From School to Job, eine digitale Schülerprüfung für Englisch entwickelt. Unseren Verlag haben wir bei der Entwicklung unserer Apps telc Deutsch C1 Wortschatz und telc Deutsch-Box unterstützt. Ganz aktuell haben wir die Unterrichtsbegleiter Einfach gut digital! entwickelt, mit denen Kursleitende ihren Unterricht mit unserem Integrationskurslehrwerk Einfach gut! über das interaktive Whiteboard oder Laptop/Tablet und Beamer interaktiv gestalten können.
Darüber hinaus haben wir viele Ideen für weitere Angebote. Digitalisierung betrifft aber auch viele Prozesse, die für unsere Kunden auf den ersten Blick nicht sichtbar sind, die aber durch Automatisierung an Effizienz gewinnen.

Welche Chancen und Herausforderungen birgt die digitale Entwicklung in einem Unternehmen wie telc?

Gerade in der aktuellen Situation wird sichtbar, welches Potential in der weiteren Digitalisierung von Dienstleistungen rund um Sprachprüfungen, Lehr- und Lernmaterialien liegt. Es wird meiner Meinung nach immer wichtiger werden, dass Services unabhängig von lokalen, materiellen und physischen Beschränkungen angeboten und genutzt werden können.

Zum Schluss könnten Sie uns noch ein paar Tipps zum „Smart Learning“ bzw. Online Learning geben? Viele stehen zurzeit vor der Herausforderung, ihr Unterrichtsprogramm zumindest übergangsweise mit einem Online-Angebot zu ergänzen oder zu ersetzen. Was könnte helfen?

Organisation ist alles! Z. B. sind feste Lernzeiten genauso wichtig wie ein fester Arbeitsplatz zum Lernen.
Außerdem ist es auch hier wichtig sich zu motivieren. Es kann ebenfalls helfen, sich klare Tages- oder Wochenziele zu setzen. Und zum Schluss noch: Online-Learning bedeutet nicht gleich Isolation. Aktiver Austausch ist wichtig. Es gibt viele digitale Plattformen, auf denen sich Lernende oder Kursleitende treffen können. Mit Gleichgesinnten zu sprechen und sich auszutauschen über eigene Ziele und Herausforderungen bringt enorm weiter. Auch die Nutzung von Youtube Tutorials kann in solchen Situationen neue Inspiration bieten.

Herzlichen Dank für das Gespräch!

Suchen auch Sie nach einer neuen beruflichen Herausforderung mit sehr guten Perspektiven? Aktuell freut sich das Team Digitale Entwicklung noch über Verstärkung im Produktmanagement!

Zum Stellenangebot der Digitalen Entwicklung

Alle telc Stellenangebote

Weiterempfehlen: