arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
März 2020

Information zu Corona-Virus/Covid-19

Update vom 27. März: Regelungen zu der Durchführung von Prüfungen und dem Umgang mit Unterlagen

Die aktuelle Situation in Deutschland und in vielen unserer Partnerländer hat Veränderungen und Einschränkungen unseres täglichen Lebens und auch unserer Arbeit zur Folge.
Auch als telc gGmbH haben wir unseren Service angepasst und nun arbeiten fast alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von zuhause aus – wir sind also weiterhin für Sie da!
Unser Kundenservice ist werktags telefonisch und per Mail für Sie erreichbar. Lediglich der Samstagsservice setzt momentan aus.

Aktuell haben wir bis einschließlich 18.04.2020 den Versand der Prüfungsunterlagen eingestellt. Bereits angemeldete Prüfungen nach dem 18.04.2020 können wie geplant stattfinden. Auch neue Prüfungen nach dem 18.04.2020 können jederzeit innerhalb der geltenden Vertragsbedingungen und -fristen angemeldet werden.
Wir reagieren weiterhin tagesaktuell auf die Geschehnisse und Entwicklungen. Im Falle fortlaufender behördlicher Beschränkungen nach dem 18.04.2020 werden wir die Lage neu bewerten und auch dann wieder eine Lösung für unsere Kunden und Partner finden.
Aktuelle Regelungen zum DTZ werden vom BAMF per Trägerrundschreiben mitgeteilt.

Zu den BAMF Trägerrundschreiben

Weiterempfehlen: