arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Januar 2021

Handlungsempfehlung für telc Lizenzpartner

Hier finden Sie unsere Informationen zur aktuellen Lage.

Der aktuell auf den 10.01.2021 befristete Lockdown wird aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens bundesweit bis voraussichtlich 31.01.2021 verlängert.
Im Vordergrund steht für uns immer der Schutz aller Beteiligten, an den Prüfungszentren wie auch in der telc Zentrale.


Wir möchten Sie deshalb bitten:
Überprüfen Sie bei der für Sie zuständigen Behörde, ob Sie den Prüfungsbetrieb, unter den erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen, weiterhin fortführen dürfen. Wir unterstützen Sie dafür weiterhin mit den verkürzten Anmeldefristen von 14 Tagen in unserem Onlineportal. Bitte beachten Sie dazu auch, dass schriftliche Anmeldungen ab diesem Jahr nicht mehr möglich sind und die Teilnehmermeldung online verpflichtend ist.

Wenn Sie von einer bereits angemeldeten Prüfung zurücktreten müssen, informieren Sie uns bitte umgehend per Mail an service(at)telc.net. Es treten in dem Fall  unsere bekannten Kulanzreglungen in Kraft die wir vorerst bis zum 31.01.2021 verlängert haben. Die Stornierung ist für Sie kostenlos.
 
Für bereits gelieferte Prüfungsunterlagen entstehen Ihnen ebenfalls wie gehabt keine Kosten, wenn Sie  diese Prüfungsunterlagen vollständig in der verschlossenen, unversehrten Verpackung an uns zurückschicken (Packung 2 und 3). Die Kosten des Rückversands übernimmt das Prüfungszentrum.
Wenn wir keine Stornierung von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass der Prüfungsbetrieb bei Ihnen erlaubt ist und Sie den Prüfungsbetrieb nicht eingestellt haben.

Aktuelle Regelungen zum DTZ werden vom BAMF mitgeteilt bzw. die jeweils zuständigen Regionalkoordinatoren stehen Ihnen für Rückfragen zur Verfügung. Das BAMF hat uns am 08.01.21 informiert,  dass die DTZ-Termine ab dem 22. / 23.01.2021 wieder stattfinden können, sofern die landesrechtlichen Regelungen dies zulassen.

Die Mitarbeitenden der telc gGmbH arbeiten weiterhin fast alle von zuhause und sind wie gewohnt für Sie da. Bei Rückfragen steht Ihnen unser Kundenservice bis 31.01.2021 von Montag bis Freitag unter 069-956246-56 oder per Mail unter service(at)telc.net zur Verfügung.


Bitte bleiben Sie gesund!
Ihr telc Team

Weiterempfehlen: