arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
{10} 2014

English@telc in Nordrhein-Westfalen

Kursleitende begeistert von telc Fachkonferenz

2012 fand in Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal die Fachkonferenz English@telc statt. Am 25.10.2014 schloss English@telc ein weiteres erfolgreiches Jahr der Tournee ab – wieder in Nordrhein-Westfalen, diesmal in Köln.

Die gemeinnützige telc GmbH und der Landesverband der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen e.V. hatten auch diesmal Englisch-Kursleitende und Interessierte aus der Erwachsenen- und Weiterbildung sowie aus weiterführenden Schulen dazu eingeladen, sich in methodisch-didaktischen Workshops rund um das Thema „kommunikativer Englischunterricht“ fortzubilden und sich mit Englischexpertinnen und -experten fachlich auszutauschen.

Filip Dedeurwaerder-Haas, Sprachenreferent des  Landesverbands der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen e.V., freute sich, schon zum zweiten Mal die Veranstaltung zu eröffnen. Die begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren teilweise aus anderen Bundesländern wie Baden-Württemberg oder Bayern zur Veranstaltung angereist. Auch telc Schulberater Dr. Christian Streif und telc Englischtrainerin Laura Edwards waren vor Ort, deren Key Note Speech „Global English“ den Rahmen für die folgenden Workshops bildete.

Im Zentrum standen Methoden und Strategien, mit denen Lehrerinnen und Lehrer die vier sprachlichen Fertigkeiten ihrer Lernenden effektiv trainieren können: von „Fun with Pronunciation“ bis hin zu „A Picture is Worth a Thousand Words“. Darüber hinaus wurden bei English@telc wie immer auch neue Themen angeboten, wie z.B. ein Writing Workshop speziell für die GER-Niveaus B1 bis C1 sowie die oft unterschätzten „Tech Tools for Teachers“.  

Neben Informationen zu den neuen telc Dual-Level Prüfungen, die zwei Stufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) gleichzeitig testen, erhielten Kursleitende viele praktische Tipps zur Vorbereitung ihrer Kursteilnehmenden auf den kommunikativen Ansatz der Prüfungen.

Zahlreiche Kursleitende, Lehrerinnen und Lehrer melden uns auch weiter ihr Interesse an der Fachkonferenz zurück. Für 2015 sind deshalb drei weitere Termine von English@telc geplant. Sie haben Wünsche und Vorschläge zu Themen in der Englischlehre, die Sie vertiefen möchten oder welche Sie bei English@telc bisher vermissen? Wir freuen uns über Ihren Input. Schicken Sie einfach Ihre Themenvorschläge an Catharina Reteaca.

Weiterempfehlen: