arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
September 2019

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Frankfurt einen Referenten (m/w/d) der Geschäftsführung.

Sprache ist der Zugang zu Bildung, Arbeit und Integration. Die gemeinnützige telc GmbH, ein Tochterunternehmen des Deutschen Volkshochschul-Verbands e. V., entwickelt, vertreibt und administriert über 90 Prüfungen in zehn Sprachen und gehört damit zu den führenden europäischen Anbietern standardisierter Sprachtests. Wir fördern die Allgemeinheit auf dem Gebiet der Aus-, Weiter- und Fortbildung. Wir machen ein umfassendes Bildungsangebot aus Prüfungen, Unterrichtsmaterialien und Weiterbildung – offline und online.

Als ISO zertifiziertes Unternehmen stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Identifikation und Teamarbeit. In unserem großen Netzwerk kooperieren wir professionell und partnerschaftlich.


Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Frankfurt am Main einen

Referenten (m/w/d) der Geschäftsführung


Ihre Aufgaben:

Nach kurzer Einarbeitungsphase unterstützen Sie direkt und eigenständig die Geschäftsführung in von Ihnen verantworteten Projekten bzw. Teilprojekten und breit gefächerten Sonderaufgaben. Im operativen Tagesgeschäft sowie bei strategischen Fragestellungen entlasten Sie die Geschäftsführung und sind dabei sowohl Schnittstelle als auch kompetente Ansprechperson nach innen wie nach außen. Sie lieben selbständiges Arbeiten, haben Freude am direkten Kommunizieren und wahren auch in hektischen Zeiten stets den Überblick. Mit notwendiger Diplomatie überzeugen Sie Kunden und Geschäftspartner und definieren gemeinsam mit den Führungskräften gute Lösungen und Standards für das Unternehmen. Sie erstellen aussagekräftige Präsentationen, Briefings, Statistiken und Analysen und bereiten auf Grundlage dessen Entscheidungsvorlagen und Geschäftstermine vor und nach. Die Korrespondenz läuft in Deutsch und Englisch. Sie entlasten die Geschäftsführung von operativen und administrativen Aufgaben und führen gemeinsam mit einer Kollegin das GF-Büro.


Ihr Profil:

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (oder vergleichbar) erfolgreich abgeschlossen und bringen erste Berufserfahrung  idealerweise im Bildungs-, Weiterbildungs- oder „Non-Profit“-Sektor, mit.
  • Neben betriebswirtschaftlichem Knowhow verfügen Sie über organisatorisches Geschick, eine gute Allgemeinbildung und ein Faible für bildungs- und gesellschaftspolitische Themen
  • Mehrsprachigkeit und Integration sind für uns nicht nur Schlagworte: Ihre Leidenschaft für Sprachen und Internationalität prägen Ihr Handeln
  • Ausgezeichnete Kommunikationsstärke, ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Motivation, diplomatisches Geschick sowie Kundenorientierung zeichnen Sie aus
  • In Deutsch bzw. Englisch sind Sie muttersprachlich, mindestens aber C1, in mind. einer weiteren Sprache beherrschen Sie Niveau B1 



Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein freundliches, professionelles Arbeitsumfeld in einem expandierenden Bildungsunternehmen. Unsere Hierarchien sind flach und die Wege kurz. Die Sozialleistungen sind überdurchschnittlich. Wir identifizieren uns mit dem Konzept des lebenslangen Lernens. 30 Tage Jahresurlaub und regelmäßige bezahlte Weiterbildung sind für uns selbstverständlich. Flexible Arbeitszeiten schaffen zudem eine größtmögliche Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf. Das Rhein-Main-Gebiet ist eine weltoffene Region mit hoher Lebensqualität und exzellentem Freizeit- und Kulturangebot.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin ausschließlich per E-Mail an:

telc gGmbH
Frau Patricia Bhend
Stichwort: Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

bewerbungen(at)telc.net

Telefonische Rückfragen beantwortet Frau Bhend Ihnen gerne unter:
069 / 95 62 46 – 549.

Weiterempfehlen: