arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
November 2017

Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit für die Auftragssachbearbeitung

Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Frankfurt am Main einen qualifizierten Mitarbeiter (m/w) für die Auftragssachbearbeitung und elektronische Prüfungsauswertung.

Die telc gGmbH gehört zu den führenden Anbietern standardisierter Sprachprüfungen. Die Entwicklung, Durchführung und Verbreitung von über 80 Prüfungen in zehn Sprachen ist Kern unserer Arbeit. Ein Weiterbildungsprogramm für Lehrkräfte sowie praxisgerechte Lehr- und Lernmaterialien für den Unterricht komplettieren unsere Dienstleistung. Als nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit.


Wir suchen ab sofort für unsere Zentrale in Frankfurt am Main für das Team Prüfungsverarbeitung

einen Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit für die Auftragssachbearbeitung

– zunächst befristet bis Ende 2018 –

Ihre Aufgaben:
Sie werden zunächst gründlich in alle Aufgabenbereiche der elektronischen Prüfungsauswertung eingearbeitet. Hierzu gehören die Eingabe von Teilnehmerdaten in einer Datenbank, das Einscannen von auswertungsrelevanten Dokumenten sowie die Sichtprüfung der elektronischen Auswertung am Verifier und die Archivierung von Dokumenten.

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine qualifizierte kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit einem Datenverarbeitungssystem und mit Schnittstelleanbindung und Teilnehmerverwaltung in einem ERP Programm. Den sicheren Umgang mit MS Office-Produkten setzen wir voraus. Sie verfügen über eine sehr gute Allgemeinbildung und beherrschen Deutsch muttersprachlich, mindestens aber auf C1-Niveau (GER), Englisch beherrschen Sie mindestens auf B2-Niveau (GER).

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen ein angenehmes, professionelles Arbeitsumfeld in einem dynamischen, expandierenden Bildungsunternehmen. Unsere Hierarchien sind flach und die Wege kurz. Die Bezahlung und die Sozialleistungen sind überdurchschnittlich. Wir identifizieren uns mit dem Konzept des lebenslangen Lernens. 30 Tage Jahresurlaub und regelmäßige bezahlte Weiterbildung sind für uns selbstverständlich. Flexible Arbeitszeiten schaffen zudem eine größtmögliche Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf. Frankfurt am Main ist eine wachsende, weltoffene Stadt mit exzellentem Freizeit- und Kulturangebot.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an:

telc gGmbH
Stichwort: Prüfungsverarbeitung
Frau Melanie Laig
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt
m.laig@telc.net

Weiterempfehlen: