arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Juli 2020

Deutsch für qualifizierte Pflegefachkräfte

So unterrichten sie souverän fachkundige Teilnehmende.

Inhalt

  • Berufliches Selbstverständnis

    • Der Pflegeberuf im In- und Ausland: Überblick und Diskussion
    • Deutsch als Arbeitssprache in der Pflege: Notwendigkeit, Erschwernis, Chance

  • (Prüfungsrelevante) Pflegethemen im Unterricht mit Verweis auf das Rahmencurriculum

    • Pflegeplanung, Pflegeprozess, Pflegedokumentation, Prophylaxen, Expertenstandards, freiheitsentziehende Maßnahmen
    • Umgang mit herausforderndem Verhalten (z. B. durch Demenz)

  • Vertiefung der Szenario-Technik und Unterrichtsplanung

    • Erarbeitung eines Szenarios oder Didaktisierung eines Pflegethemas Ihrer Wahl in Partner- oder Gruppenarbeit
    • Präsentation mit anschließender Diskussion

  • Geeignete Methoden für den berufsbezogenen Deutschunterricht

    • Überblick
    • Zusatzmaterialien

 

Lernziele

Sie kennen bereits die Differenzen der Pflegeausbildung im In- und Ausland. Sie wissen, dass ein anderes berufliches
Selbstverständnis zu Konflikten führen und Spannungen im Team auslösen kann.

Im Workshop erfahren Sie, wie Sie dieses Wissen für Ihren Sprachunterricht nutzen und optimal einsetzen können. Dabei berücksichtigen Sie, dass Ihre Teilnehmenden die wahren Fachexperten/-expertinnen sind und von Ihnen lediglich das (fach-)sprachliche Knowhow erhalten.

Um fachliche Inhalte aber besser zu verstehen, lernen Sie im Workshop wichtige traditionelle und aktuelle Pflegethemen
kennen. Sie greifen verschiedene Kommunikationssituationen und Sprechanlässe aus der Pflegepraxis oder aus Ihrem Sprachunterricht auf, die gemeinsam analysiert werden.

Dann erarbeiten Sie Lösungsvorschläge und erhalten Tipps und neue Ideen für Ihren Unterricht.

Anschließend wird die Szenario-Technik vertieft und die Eckpunkte eines typischen Unterrichtsentwurfs (Unterrichtsplanung, Didaktisierung) werden unter Berücksichtigung des handlungsorientierten, Szenarien-basierten, interkulturellen Ansatzes erörtert.

Mehr Informationen zur Fortbildung (PDF, S. 54)


Termine und Orte

Virtueller Lernraum04.07.2020Jetzt anmelden
Virtueller Lernraum06.08.2020Jetzt anmelden
Virtueller Lernraum18.08.2020Jetzt anmelden
Virtueller Lernraum01.09.2020Jetzt anmelden
Duisburg05.09.2020Jetzt anmelden
München20.09.2020Jetzt anmelden

Dortmund

03.11.2020Jetzt anmelden
Frankfurt am Main07.11.2020Jetzt anmelden
Stuttgart04.01.2021Jetzt anmelden
Weiterempfehlen: