arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube

Workshop: Kursplanung Deutsch Medizin und Pflege

Fortbildung für Mitarbeiter von Institutionen, die Sprachkurse für Ärzte und Pflegepersonal konzipieren

Fachsprachkurse erfolgreich konzipieren und durchführen

Inhalte

  • Berufsanerkennung von Medizinern und Pflegekräften: sprachliche Voraussetzungen
  • Strategien zur Akquise und zum Aufbau von Kooperationen
  • Ausstattung und Infrastruktur
  • Ausschreibungen, DeuFöV-Zulassung und AZAV-Zulassung
  • Vorstellung eines Modellkurses

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie einen Fachsprachenkurs für Ärztinnen und Ärzte bzw. Pflegepersonal an Ihrer Institution konzipieren und Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen akquirieren. Sie erfahren, worauf Sie bei dieser besonderen Zielgruppe achten sollten und welche Rahmenbedingungen gewährleistet sein müssen.

Die beiden Referenten stellen Ihnen einen Modellkurs vor und erläutern Ihnen, wie Sie die telc Rahmencurricula Medizin und Pflege hierfür nutzen können.

Best-Practice-Tipps aus der Berufspraxis der Referenten runden den Workshop ab.

Mehr Informationen zum Workshop (PDF, S. 53)

Termine und Orte 

Dortmund16.03.2018Jetzt anmelden
Frankfurt am Main26.04.2018Jetzt anmelden

Weiterempfehlen: