arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube

Workshop: Schreibtraining im Integrationskurs

Weiterbildung für Lehrkräfte in Integrationskursen und Vorbereitungskursen zum „Deutsch-Test für Zuwanderer“

So bereiten Sie Kursteilnehmende gezielt auf die Briefaufgabe im „Deutsch-Test für Zuwanderer“ vor!

Inhalte

  • Deutsch-Test für Zuwanderer: Der Subtest „Schreiben“
  • So werden Briefe im Deutsch-Test für Zuwanderer bewertet
  • Die möglichen Handlungsfelder für den Brief
  • Die bewertungsrelevanten Aspekte des Subtests „Schreiben“

Lernziele

Sie vertiefen Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten, um Ihre Integrationskursteilnehmenden kontinuierlich und gezielt auf den Prüfungsteil „Schreiben“ des Deutsch-Test für Zuwanderer vorbereiten zu können. Sie erhalten Anregungen, wie Sie die Fertigkeit Schreiben ab der ersten Stunde im Integrationskurs üben können.

Sie erörtern die Bewertungskriterien der Briefaufgabe und erfahren, wie sich die Lern- und Prüfungsziele auf die Bewertung niederschlagen. Anhand von Musterbriefen üben Sie die Briefbewertung.

Im Workshop lernen Sie weiter, welche Art schriftlicher Kommunikation Ihre Teilnehmenden in welchem Umfang beherrschen sollten, um die Anforderungen des Deutsch-Test für Zuwanderer zu erfüllen. Unter Anleitung der Trainerin entwickeln Sie eigene Aufgabenstellungen und erweitern Ihren Fundus an Briefaufgaben.

Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in verschiedene Übungsformen. So können Sie den kommunikativen Ansatz zur Entwicklung der schriftlichen Produktionsfähigkeit Ihrer Kursteilnehmenden in Hinblick auf den Deutsch-Test für Zuwanderer nachhaltig nutzen.

Dieser Workshop ist Teil des Lehrgangs „Zertifizierter Experte (m/w) der Fremdsprachendidaktik“.

Mehr Informationen zum Workshop (PDF, S. 21)

Termine und Orte

Berlin09.06.2018Jetzt anmelden
Stuttgart23.06.2018Jetzt anmelden

Weiterempfehlen: