arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube

Texte für den C1-Unterricht finden und didaktisieren

Fortbildung für DaF/DaZ-Lehrkräfte

Entwickeln Sie eigenes Material für Ihren C1-Unterricht!

Inhalte

  • Die C1-Deskriptoren des GER als Unterrichtsziele umsetzen
    • Welches methodische Vorgehen leitet sich daraus ab?
  • Prüfungsformate auf dem Niveau C1
    • Wie kann ich Teilnehmende durch gezielte Aufgabenstellungen auf eine C1-Prüfung vorbereiten?
  • Vorstellung von Lehrwerken und Unterrichtsmaterial aus dem Internet
    • Fertige Lehrwerke
  • Unterrichtsmaterialien
    • Recherche und Aufbereitung
    • Beachtung des Urheberrechts
    • Anforderungen an C1-Materialien
  • Textaufbereitung an Beispielen der rezeptiven Fertigkeiten
    • Hörverstehen
    • Leseverstehen
    • Wahrnehmungs- und Rezeptionsstile
  • Erstellung exemplarischer Übungsaufgaben „zum Mitnehmen“

Lernziele

Was die Kompetenzstufe C1 wirklich bedeutet, zeigt ein gründlicher Blick auf den Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) und auf die verschiedenen Prüfungsformate auf dem Niveau C1.

Davon ausgehend kann man mit passend gestellten Aufgaben die rezeptiven C1-Fertigkeiten bei Lernenden gezielt entwickeln und Strategien zum Training rezeptiver Fertigkeiten vermitteln. Nicht zuletzt bekommen Sie so ganz neue Ideen für den Aufbau von Sprachunterricht und die methodische Materialaufbereitung, ohne sich zu fest an Lehrwerke klammern zu müssen.

Neben einem Überblick über die Lehrwerksangebote erstellen Sie selbstständig Aufgaben zu freien Texten (zum Lese- und Hörverstehen) aus dem Internet und erhalten wertvolle Tipps, wie Sie auch in Zukunft immer wieder neue Texte selbst aufbereiten können.

Dieser Workshop ist Teil des Lehrgangs „Zertifizierter Dozent (m/w) Deutsch C1“

Mehr Informationen zum Workshop (PDF, S. 47)

Termine und Orte

Bonn31.08.2018Jetzt anmelden
Tübingen29.09.2018Jetzt anmelden
Hannover15.12.2018Jetzt anmelden
Frankfurt am Main16.01.2019Jetzt anmelden

Weiterempfehlen: