arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube

Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1 Jugendintegrationskurs

Der Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1 (Jugendintegrationskurs)* ist die richtige Prüfung für Sie, wenn Sie einen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse für die Einbürgerung in Deutschland brauchen. Jugendintegrationskurse schließen mit dieser Prüfung ab. Die Themen orientieren sich an den Interessen junger Erwachsener unter 27 Jahren.


Der Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1 (Jugendintegrationskurs)* ist eine dual-level Prüfung, die allgemeinsprachliche Kenntnisse auf zwei Kompetenzstufen gleichzeitig prüft. Sie bietet Ihnen eine differenzierte Auswertung Ihrer Sprachkompetenz in den Fertigkeiten Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Sie erfahren genau, in welchen Bereichen die Stufe A2 oder B1 erreicht wurde.

Wenn Sie einen normalen Integrationskurs besuchen, empfehlen wir den Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1.

A2·B1 Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1 Jugendintegrationskurs

 Was müssen Sie für diese Prüfung können?

Auf der Stufe A2 können Sie sich auf einfache Weise in typischen alltäglichen Situationen verständigen. In vertrauten Situationen können Sie kurze Gespräche führen. Sie können einfache grammatische Strukturen korrekt verwenden.

Auf der Stufe B1 können Sie sich auf einfache und zusammenhängende Weise im Alltag verständigen. Sie können über Erlebnisse berichten, Ziele beschreiben und Ansichten begründen. Die wichtigsten grammatischen Strukturen können Sie im Allgemeinen korrekt verwenden.

Sie sind mit Themen wie z. B. Ämter, Arbeit, Einkaufen, Gesundheit, Familie, Medien, Wohnen vertraut.

Wie ist die Prüfung aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 100 Minuten. Die mündliche Prüfung wird in der Regel im Anschluss an die schriftliche Prüfung ohne Vorbereitungszeit durchgeführt.

Min
Schriftliche Prüfung Hören 25
Lesen 45
Schreiben 30
Mündliche Prüfung in der Regel zusammen mit einer anderen Teilnehmerin oder einem anderen Teilnehmer 16

 

* Der Deutsch-Test für Zuwanderer wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern von Goethe-Institut e. V. und telc gGmbH gemeinsam entwickelt.

 

 

 

Was wird in der Prüfung von Ihnen erwartet?

Über die Einzelheiten der Prüfung informiert Sie der Übungstest Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (Jugendintegrationskurs). Sie finden darin einen vollständigen Testsatz (mit Lösungen) zum Ausprobieren zu Hause oder im Unterricht. Außerdem erfahren Sie, wie die Prüfung abläuft und wie die schriftlichen und mündlichen Leistungen bewertet werden.

Den Modelltest können Sie hier kostenlos herunterladen.

Lernbox Deutsch

Mit den Lernkarten von telc immer die richtigen Worte finden – im Alltag, im Unterricht und in der mündlichen Prüfung: Die Lernbox beinhaltet 64 Lernkarten mit wichtigen Redewendungen auf dem Niveau A2-B1. Die Lernbox basiert auf dem Prinzip der 5-Fächer Lernkartei. Damit lernt man effektiv und systematisch Vokabeln, Satzbausteine und Redewendungen. In der Anleitung finden sich praktische Tipps sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrerinnen und Lehrer. Bestellen Sie Ihr Exemplar im telc Shop.

Zusätzliches Übungsmaterial

Wir möchten, dass Sie Erfolg haben. Deshalb unterstützen wir die Vorbereitung des Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 mit einem Übungsheft, das schon lange vor Ende des Integrationskurses eingesetzt werden kann. Es enthält kommunikative Übungen zu den Themen von Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 und bereitet auf den Übungstest vor. Sie können es im telc Shop bestellen. Einen ersten Einblick bekommen Sie schon hier: 

Zusätzliches Informationsmaterial

Schließlich sind auch die Lernzielbeschreibungen (Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1, Prüfungsziele, Testbeschreibung) als Download erhältlich. Darin finden Sie ausführliche Informationen zu den benötigten Wortschatz- und Grammatikkenntnissen. Sie können sie in gedruckter Form unter der ISBN 978-3-06-020442-7 im Buchhandel beziehen.

Wie bereite ich mich auf die Prüfung vor?

1. Ihre Sprachkompetenz erwerben Sie in Sprachkursen oder im Selbststudium. Im Buchhandel finden Sie Lehrwerke für den Einsatz in Integrationskursen.  

2. Machen Sie sich mit dem Ablauf und den Aufgabentypen der Prüfung Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (Jugendintegrationskurs) vertraut. Modelltest, Übungsheft, die Übungstests und die Lernzielbeschreibung (Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1, Prüfungsziele, Testbeschreibung) helfen Ihnen dabei.

Was kostet die Prüfung?

Sollte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Ihre Prüfungsgebühr nicht übernehmen, so wenden Sie sich bitte an Ihr Prüfungszentrum. Weil jedes Prüfungszentrum die Gebühr selbst festlegt, können wir leider keine Angaben dazu machen.

Wann kann ich die Prüfung ablegen?

Sollte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Ihre Prüfungsgebühr nicht übernehmen, so wenden Sie sich bitte an Ihr Prüfungszentrum. Weil jedes Prüfungszentrum die Gebühr selbst festlegt, können wir leider keine Angaben dazu machen.

Wo kann ich die Prüfung ablegen?

An privaten und öffentlichen Sprachschulen, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Integrationskursträger zugelassen wurden.

Wie lange dauert es, bis ich mein telc Zertifikat bekomme?

80% aller Zertifikate werden in den ersten zwei Wochen, nachdem die vollständigen Unterlagen in der telc Zentrale in Frankfurt eingegangen sind, an das Prüfungszentrum verschickt.

Kann ich die Prüfung wiederholen?

Ja. Sie können die Prüfung wiederholen, sooft Sie möchten. Sie müssen die komplette Prüfung – schriftlich und mündlich – wiederholen.

Weiterempfehlen: