arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube

Deutsch Medizin und Pflege

Inhalt der Qualifizierung

  • Sie wiederholen und vertiefen Ihr Wissen über die Kann-Beschreibungen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) insbesondere für die Stufen B1, B2 und C1

  • lernen die telc Kriterien für die Bewertung schriftlicher Leistungen kennen,

  • diskutieren und bewerten schriftliche Leistungen anhand von Beispielbriefen und

  • legen einen abschließenden Test ab.

Bewerterqualifizierung Deutsch Medizin und Pflege

Qualifizierungsangebot

Diese Qualifizierung bieten wir Ihnen als Präsenzqualifizierung an.

Die ganztägigen Veranstaltungen (10:00 - 18:00 Uhr) haben einen Umfang von 9 Unterrichtseinheiten.

Die Lizenz

Die Bewerterlizenz Deutsch Medizin/Pflege berechtigt Sie zur Bewertung der schriftlichen Leistungen in folgenden Prüfungen:

  • telc Deutsch B1-B2 Pflege
  • telc Deutsch B2 Medizin
  • Zugangsprüfung
  • telc Deutsch B2·C1 Medizin
  • telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung
  • telc Deutsch B1·B2 Beruf
  • telc Deutsch B2·C1 Beruf

Zur Teilnahme berechtigt sind DaF/DaZ-Kursleitende, die

  • bereits über die Prüferlizenz Deutsch Medizin/Pflege verfügen,
  • Unterrichtserfahrung auf den entsprechenden GER-Stufen haben (insgesamt mindestens 450 Unterrichtseinheiten),
  • über Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau C1 verfügen,
  • mit den Formaten der telc Prüfungen Deutsch B2/C1 Medizin, Deutsch B2 Medizin Zugangsprüfung und Deutsch B1/B2 Pflege vertraut sind,
  • die telc Prüfungsordnung und die Kompetenzstufen des GER sowie den handlungsorientierten Ansatz kennen.
Weiterempfehlen: