Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

telc Weiterbildungsprogramm 2017_1

42 42 METHODIK/DIDAKTIK SPRECHEN IST ALLES ! KREATIVE SPRECHANLÄSSE SO FÖRDERN SIE DIE KOMMUNIKATION IHRER LERNENDEN IN DER ZIELSPRACHE ZIELGRUPPE • Kursleitende von Sprachkursen bis zur Stufe B2, die ihre Lernenden durch kreative Methoden zum Sprechen aktivieren möchten. • Interessierte Sprachlehrkräfte an Schulen. TERMINE UND ORTE   17. Juni 2017 in Dresden   8. Juli 2017 in Dortmund LERNZIELE Anhand von kreativen Methoden und Unterrichtsrezepten lernen Sie, Partnerübungen und Gruppengespräche im Kurs gezielt einzusetzen und eine anregende Kursatmosphäre zu schaffen. Sie entdecken, wie Sie aus Lehrbuchdialogen und Rollenspielen erlebnisreiche Sprechübungen machen. Die Sprechlust wird gefördert und Sprachhemmungen werden abgebaut. Darüber hinaus vertiefen Sie Ihre Kenntnisse des Gemein- samen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER), der die kommunikative Handlungskompetenz von Sprachlernenden in den Vordergrund stellt. So lernen Sie den GER für Ihren Unterricht zu nutzen, um Ihre Kursteilneh- menden auf jeder Kompetenzstufe bestmöglich zu för- dern. INHALTE • Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER) kompakt · · Den GER für kommunikativen Unterricht nutzen • Kursteilnehmende zum Sprechen bringen · · Strategien des mündlichen Sprachgebrauchs · · Mit Bildimpulsen spontane Kommunikation fördern · · Rollenspiele für lebendige Gruppenarbeit · · Argumentieren üben mit der „Amerikanischen Diskussion“ · · Mit Kärtchen Partnergespräche fördern • Die gelernten Methoden im Unterricht umsetzen VERANSTALTUNGSNUMMER 3101 VERANSTALTUNGSZEITEN 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr TEILNAHMEGEBÜHR 109,− € inkl. Seminarunterlagen, Erfrischungsgetränken und MwSt. Unterricht mit Profil! REFERENTIN Eva Hintner, Hanau, ist Germa- nistin und langjährige Kursleitende für Deutsch als Fremdsprache. Im Auftrag der telc gGmbH führt sie regelmäßig Prüferqualifizierungen durch. Als zertifizierter „Train-the- Trainer“ bildet sie Sprachkurslei- tende im Bereich Methodik und Didaktik aus. UNSER TIPP Buchen Sie zusammen die drei Veranstaltungen unseres Lehrgangs „Zertifizierter Experte (m/w) der Fremd- sprachendidaktik“ und erweitern Sie Ihre Kompetenzen als Sprachlehrkraft. Weitere Informationen finden Sie auf Seite 40.

Seitenübersicht