Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

telc Weiterbildungsprogramm 2017_1

33 DEUTSCH C1 PRÜFUNGSVORBEREITUNG: SCHREIBTRAINING DEUTSCH C1 EINE ERFOLGREICHE SCHREIBLEISTUNG – WIE GEHEN WIR ES GEMEINSAM AN? ZIELGRUPPE • DaF-/DaZ-Lehrkräfte, die ihre Teilnehmenden auf den „Schriftlichen Ausdruck“ der Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule oder eine andere C1-Prüfung vorbereiten wollen. • DaF-/DaZ-Lehrkräfte, die in B2- oder C1-Kursen ­ unterrichten, ihre Kenntnisse erweitern, konsolidieren und Erfahrungen austauschen möchten. TERMINE UND ORTE   20. Januar 2017 in Berlin   25. Februar 2017 in Hamburg   1. April 2017 in München   29. April 2017 in Magdeburg   12. Mai 2017 in Köln LERNZIELE Sie reflektieren und vertiefen Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten, um Ihre C1-Teilnehmenden kontinuierlich und gezielt auf den Prüfungsteil telc Deutsch C1 „Schriftlicher Aus- druck“ vorbereiten zu können. Sie erarbeiten dies ausführlich am Beispiel telc Deutsch C1 Hochschule und besprechen dabei auch Schreibanlässe für andere telc Deutsch C1-Prüfungen. Sie erörtern die Bewertungskriterien der C1-Aufgabe und kalibrieren sich dabei am Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Sie analysieren, welche Art schriftlicher Kommunikation Teilnehmende auf C1-Niveau benötigen und in welchem Umfang. Sie erhalten einen Einblick in verschiedene Übungs- formen und können so die schriftliche Produktionsfähigkeit Ihrer Teilnehmenden verstärken. INHALTE • C1 Hochschule: Subtest „Schriftlicher Ausdruck“ · · Zielsetzungen, Lern- und Prüfungsinhalte · · Was wird wie geprüft? • So werden Schreibleistungen C1 Hochschule ­bewertet · · Der GER und seine Kompetenzstufen · · Bewertungskriterien kennen und verstehen · · Bewertungskriterien anwenden • Bewertungsrelevante Aspekte des Subtests „Schriftlicher Ausdruck“ · · Input-Thema: Erörterung – Stellungnahme • Methodenbörse · · Einen „Vorbereitungsfahrplan“ erstellen · · Themen für Übungstexte · · Authentische Materialien sinnvoll nutzen · · Materialien für die Prüfungsvorbereitung · · Kreative Schreibanlässe für das Prüfungstraining REFERENTIN Brigitte von Kenne, Wiesloch, ist Germanistin und langjährige DaF-/DaZ-Dozentin (vhs, Firmen, Universität Heidelberg). Neben ihrer Unterrichtstätigkeit betreut sie Teilnehmende der Zusatzquali- fizierung DaZ nach Vorgaben des BAMF. Im Auftrag der telc gGmbH führt sie regelmäßig Prüferqualifi- zierungen durch. VERANSTALTUNGSNUMMER 3229 VERANSTALTUNGSZEITEN 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr TEILNAHMEGEBÜHR 109,– € inkl. Seminarunterlagen, Erfrischungsgetränken und MwSt. UNSER TIPP Buchen Sie zusammen die drei Veranstaltungen unseres Lehrgangs „Zertifizierter Dozent Deutsch C1“ und erweitern Sie Ihre Kompetenzen als Sprachlehrkraft für C1-Kurse. WUSSTEN SIE SCHON? Die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule ist von der Hochschulrektoren- und Kultusministerkonferenz anerkannt und wurde in die Rahmenordnung über Deutsche Sprach- prüfungen für den Hochschulzugang (RO-DT) aufgenom- men.

Seitenübersicht