Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

telc Inhouse Training

46 INHOUSE Zielgruppe • Sprachlehrkräfte mit fundierter, nachgewiesener Erfahrung im Bereich Phonetik, die lernen möchten, wie man Ausspracheprobleme von DaF-Lernenden anhand von Praxisbeispielen analysiert und Aussprachetrainings gezielt plant und sicher durchführt. • Ausspracheprobleme und ihre Konsequenzen • Hochdeutsche Aussprache lehren und lernen • Ausspracheanalyse bei DaF-Lernenden • Gezieltes Aussprachetraining • Erste Schritte nach der Phonetikanalyse • Zur Relevanz von Bewegungen • Von der Planung zur Unterrichtspraxis Sandra Kroemer, Wiesbaden, ist lizenzierte Suggestopädin und Aussprachetrainerin mit Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache. Sie ist weiterqualifizierte Atem-, Stimm- und Sprechtrainerin und bietet Aus- und Fortbildungen für Lehr- und Führungskräfte an. Lernziele Referentin Anhand von Sprecheraufnahmen schärfen Sie gezielt Ihre phonetische Wahrnehmung, lernen, die Ausspra- cheprobleme von DaF-Lernenden genau zu bestim- men und analysieren praktische Phonetikeinheiten. Sie entwickeln systematische Förderansätze und vertiefen so Ihre erworbenen theoretischen Kenntnisse und praktischen Kompetenzen als Aussprachetrainer. Ausgesprochen gut! Phonetiktraining intensiv So analysieren Sie Phonetikprobleme und erwerben mehr Sicherheit im Aussprachetraining DEUTSCH/INTEGRATION/ALPHA Inhalte

Seitenübersicht