Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

telc Inhouse Training

38 INHOUSE DEUTSCH/INTEGRATION/ALPHA Zielgruppe • Erfahrene Lehrkräfte in Alphabetisierungskursen. • Lehrkräfte, die mehr über das Zusammenspiel von Gehirn und Lernen bei Bildungsungewohnten erfahren möchten. • Alphabetisierungskurse: Aktueller Stand und Entwicklungstendenzen • Eine positive Lernatmosphäre schaffen • Zum Begriff „lernungewohnt“ • Wirkungsvolle Alpha-Methoden aus der Praxis • Multidisziplinär lernen • Methoden der Binnendifferenzierung nutzen • Gemeinsames vs. autonomes Lernen Irmela Franjkovic, Tübingen, ist DaF/DaZ-Dozentin und Lernberaterin in Integrations- und Alphabetisie- rungskursen. Sie verfügt über um- fangreiche Erfahrung in der Abnahme von DTZ-Prüfungen und ist zudem als Fortbildnerin tätig. Lernziele Referentin Sie professionalisieren Ihre methodisch-didaktischen Fähigkeiten als Lehrkraft in Alphabetisierungskursen. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse auf dem Gebiet der Neurodidaktik und erfahren, wie Sie analphabetisch Zugewanderte motivieren. Sie erörtern Best Practice- Modelle und entdecken alternative Methoden des ganzheitlichen Lernens aus angrenzenden Disziplinen. Einblicke und Ausblicke: Best Practice im Alpha-Kurs Erweitern und vertiefen Sie Ihr Methodenrepertoire in der Alphabetisierung von Zugewanderten Inhalte

Seitenübersicht