Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

telc Inhouse Training

34 INHOUSE DEUTSCH/INTEGRATION/ALPHA Zielgruppe • DaF/DaZ-Lehrkräfte, die erfahren wollen, wie sprachliche Fossilierung bei Sprachenlernenden entsteht und wie man das Sprachbewusstsein von Fließend-falsch-Sprechenden fördern kann. • Definition, Hintergründe, Ursachen sprachlicher Fossilierung • Motivation und Lernerfolg • Fehler und Fehlertherapie • Positiv- vs. Negativkorrektur • Das Sprachbewusstsein fördern • Soziale und sprachliche Integration im Kurs Ursula Becky, Gernsbach, ist Diplom- Übersetzerin für Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch sowie DaF-/DaZ-Trainerin mit langjähriger Unterrichtserfahrung. Ihre Schwer- punkte liegen in den Bereichen Kommunikation und interkulturelle Kompetenz. Lernziele Inhalte Referentin Sie erfahren mehr über die Ursachen sprachlicher Fossilierung, sowie darüber, wie Fehler im Kopf von Sprachenlernenden entstehen. Außerdem erörtern Sie unterschiedliche Fehlertypen und Korrekturtech- niken. Sie entdecken vielseitige Methoden, Merkhil- fen und Strategien, mit denen Sie das Sprachbe- wusstheit der Lernenden schrittweise aufbauen und den Blick für fehlerhafte Äußerungen schärfen. Fließend-falsch-Sprechende fördern So fördern Sie das Sprachbewusstsein von Lernenden mit fossilierten Sprachfehlern

Seitenübersicht