Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

telc Inhouse Training

19 www.telc.net/training Zielgruppe • Sprachlehrkräfte, die mit Musik und Liedern die sprachlichen Kompetenzen ihrer Lernenden fördern wollen. • Funktionen von Liedern und Musik • Kriterien der Liedauswahl • Hörverstehenstraining • Unterrichtsrezepte • Materialienbörse • Kultur in Liedern erleben • Eigene didaktische Konzeptionen erarbeiten Sonja Lux, Mainz, ist erfahrene DaF-Dozentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Wissen- schaftliche Weiterbildung der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Neurodidaktik, Interkulturelles Lernen und Sprach- lernspiele. Lernziele Inhalte Referentin Sie erproben Übungsformen zum Trainieren von Hörverstehen, Wortschatz und Grammatik und erfahren, wie Sie Sprech- und Schreibanlässe sinnvoll mit Musik verknüpfen und dadurch den Sprachlernprozess Ihrer Lernenden nachhaltig fördern. Sie lernen, wie Sie das Gehör Ihrer Lernenden schulen und durch Binnendifferenzierung individuelle Förderung ermöglichen. Mit Musik geht´s leichter Entdecken Sie das Potenzial von Liedern und Musik für Ihren Fremdsprachenunterricht METHODIK/DIDAKTIK

Seitenübersicht