telc Français A2 Ecole

telc Français A2 Ecole ist eine allgemeinsprachliche Prüfung für Schülerinnen und Schüler im Alter von ca. 12 bis 16 Jahren. Wer Französisch als zweite Fremdsprache (ab Klasse 7) lernt, kann die Prüfung in der Regel in der zehnten Klasse machen. Schülerinnen und Schüler, die später mit dem Französischunterricht beginnen, legen die Prüfung entsprechend später ab.

Für Erwachsene empfehlen wir auf der gleichen Stufe die Prüfung telc Français A2.

 

Was können Schülerinnen und Schüler auf der Stufe A2?

Sie können sich auf einfache Weise in typischen alltäglichen Situationen verständigen. In vertrauten Situationen können sie kurze Gespräche führen. Sie können einfache grammatische Strukturen korrekt verwenden.

 

Wie ist die Prüfung aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 80 Minuten. Vor der mündlichen Prüfung haben die Schülerinnen und Schüler 15 Minuten Vorbereitungszeit. Die mündliche Prüfung kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden.

min.
Schriftliche
Prüfung   
Sprachbausteine (Wortschatz und Grammatik)

Hörverstehen

Leseverstehen

Schriftlicher Ausdruck
15


20

30

15
Mündliche
Prüfung
in der Regel zusammen mit einer anderen Teilnehmerin oder einem anderen Teilnehmer10

Übungsmaterial

Zu dieser Prüfung erhalten Sie in unserem Shop:

Zum Shop