Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1

Der Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1* ist die richtige Prüfung für Sie, wenn Sie einen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse für die Einbürgerung in Deutschland brauchen. Integrationskurse schließen mit dieser Prüfung ab. Sie kann aber auch von allen anderen Interessierten in Deutschland abgelegt werden.

Für junge Erwachsene unter 27 Jahren, die einen Jugendintegrationskurs besuchen, empfehlen wir Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (Jugendintegrationskurs).

 

Was müssen Sie für diese Prüfung können?

Auf der Stufe A2 können Sie sich auf einfache Weise in typischen alltäglichen Situationen verständigen. In vertrauten Situationen können Sie kurze Gespräche führen. Sie können einfache grammatische Strukturen korrekt verwenden.

Auf der Stufe B1 können Sie sich auf einfache und zusammenhängende Weise im Alltag verständigen. Sie können über Erlebnisse berichten, Ziele beschreiben und Ansichten begründen. Die wichtigsten grammatischen Strukturen können Sie im Allgemeinen korrekt verwenden.

Sie sind mit Themen wie z. B. Ämter, Arbeit, Einkaufen, Gesundheit, Kinder, Medien, Wohnen vertraut.

 

Wie ist die Prüfung aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 100 Minuten. Ohne weitere Vorbereitungszeit legen Sie meist unmittelbar danach die mündliche Prüfung ab.

min.
Schriftliche
Prüfung   
Hören

Lesen    

Schreiben   
25

45

30
Mündliche
Prüfung
in der Regel zusammen mit einer anderen Teilnehmerin oder einem anderen Teilnehmer16

* Der Deutsch-Test für Zuwanderer wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern von Goethe-Institut e. V. und telc GmbH gemeinsam entwickelt.