Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1

Wie bereite ich mich auf die Prüfung vor?
  1. Ihre Sprachkompetenz erwerben Sie in Sprachkursen oder im Selbststudium. Im Buchhandel finden Sie Lehrwerke für den Einsatz in Integrationskursen.  
  2. Machen Sie sich mit dem Ablauf und den Aufgabentypen der Prüfung Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 vertraut. Modelltest, Übungsheft, Übungstest und die Lernzielbeschreibung (Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1, Prüfungsziele, Testbeschreibung) helfen Ihnen dabei.
Was kostet die Prüfung?

Sollte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Ihre Prüfungsgebühr nicht übernehmen, so wenden Sie sich bitte an Ihr Prüfungszentrum. Weil jedes Prüfungszentrum die Gebühr selbst festlegt, können wir leider keine Angaben machen

Wann kann ich die Prüfung ablegen?

telc legt die Prüfungstermine frühzeitig fest. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Prüfungszentrum nach dem nächsten Termin.

Wo kann ich die Prüfung ablegen?

An privaten und öffentlichen Sprachschulen, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Integrationskursträger zugelassen wurden.

 

Wie lange dauert es, bis ich mein telc Zertifikat bekomme?

telc Zertifikate oder Ergebnismitteilungen werden zu über 80% in den ersten 21 Tagen, nachdem die vollständigen Unterlagen der telc gGmbH vorliegen, erstellt.
Für Zertifikate des „Deutsch-Test für Zuwanderer“ werden alle Zertifikate oder Ergebnismitteilungen spätestens 21 Tage nach Eingang der vollständigen Unterlagen in der telc gGmbH bereitgestellt.

Kann ich die Prüfung wiederholen?

Ja. Sie können die Prüfung wiederholen, sooft Sie möchten. Sie müssen die komplette Prüfung – schriftlich und mündlich – wiederholen.