zurück zur Übersicht

Februar 2013 | Köln

telc – language tests auf der didacta 2013

Auf der diesjährigen didacta in Köln freute sich das Team der telc Mitarbeiter über zahlreiche Besucher aus der ganzen Bundesrepublik und dem Ausland. Im Zentrum der Messepräsentation stand diesmal die Prüfung telc English A1 Junior, die an allgemeinbildenden Schulen zu Beginn der Jahrgangsstufe fünf als Instrument zur Sprachstandsmessung eingesetzt werden soll. Da dies in Papierform gegenüber Online-Verfahren schnell umgesetzt ist, wurde der Junior-Übungstest rege nachgefragt. Besonders mehrzügige Schulen nutzten unser Klassensatzangebot.

Für das telc Netzwerk aus Lehrern, Prüfern, Hochschulen, Partnerschulen und Volkshochschulen bot sich am telc Stand Stoff für interessante Gespräche und wichtige Impulse. Interessierte Schulen und Hochschulen nutzten die Möglichkeit zum direkten Kontakt mit den telc Beratern und informierten sich über das umfangreiche Angebot an telc Prüfungen in zehn verschiedenen Sprachen. Auch das Fortbildungsangebot sowie die Möglichkeit für Schulen, Inhouse-Seminare zur mündlichen Kommunikationsprüfung zu buchen, fand das Interesse bei Schulen. Ausgebucht waren zwei Messe-Workshops zur Förderung der mündlichen Kommunikation im Englischunterricht.

Bei Prüfern wurde mit großem Interesse unser derzeitiges Angebot aufgenommen: Englisch-Prüfer mit einer aktuell gültigen Lizenz können in der Zeit vom 1.3. bis 30.09.2013 die Lizenz English Dual-Level kostenlos online erwerben.

telc - language tests auf der didacta 2013

Februar 2013




zurück zur Übersicht