arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
Januar 2017

Fachtag einfach-machen@telc

Neue Termine 2017 – jetzt anmelden!

Mit „Einfach machen!“, unserem Deutsch Programm für Flüchtlinge und Asylbewerber, bieten wir Kursleitenden und Kursträgern ein Komplettangebot aus Sprachprüfungen, Lehrmaterialien und Weiterbildungen. Das Gesamtkonzept „Einfach machen!“ leitet sich aus den Bedarfen der Lernenden ab, orientiert sich an staatlichen Vorgaben und schlägt die Brücke zur alltäglichen Praxis. So unterstützen wir unsere Partner bei der wichtigen Aufgabe, Zugewanderten die Integration in den Arbeitsmarkt und in die Gesellschaft langfristig zu ermöglichen.

Ein wichtiger Baustein unseres Angebots ist der Fachtag für Sprache, Arbeit und Integration einfach-machen@telc. Nach dem großen Andrang bei den vergangenen Fachtagen freuen wir uns, einfach-machen@telc 2017 in weiteren Städten anzubieten: In Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart, München und Düsseldorf treten wir wieder in direkten Dialog mit Kursträgern und Kursleitenden und informieren durch eine Vertreterin bzw. einen Vertreter des BAMF über die neuesten Entwicklungen beim Thema DeuFöV.

Unter dem Motto „Zuwanderer unterrichten und erfolgreich integrieren“ geben wir Ihnen ein Forum zum Austausch, beantworten alle Fragen zur neuen DVV/telc vhs Lehrkräftequalifizierung Deutsch und stellen Ihnen natürlich auch unser Lehrwerk für den Integrationskurs „Einfach gut!“ vor. Am Nachmittag steht die berufsbezogene Deutschsprachförderung im Fokus: Was bedeutet die DeuFöV für Sie? In parallelen Workshops diskutieren Sie die Bedarfe an Materialien für den berufssprachlichen Unterricht und erfahren mehr über die neuen berufsbezogenen telc Prüfungen: telc Deutsch B1·B2 Beruf und telc Deutsch B2·C1 Beruf eignen sich ideal als Abschlussprüfung für die Basismodule B2 und C1 in DeuFöV-Sprachkursen.

Die Fachtage finden jeweils von 10:30-17:00 Uhr statt und sind für Sie kostenfrei. Besuchen Sie unsere Webseite www.telc.net/einfach-machen und melden Sie sich jetzt an! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur zwei Personen pro Institution zulassen können. Melden Sie sich daher rechtzeitig verbindlich an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Sie möchten eine persönliche Beratung zu unserem Gesamtprogramm? Dann kontaktieren Sie unsere Berater für Erwachsenenbildung unter aussendienst(at)telc.net, die gern einen individuellen Termin mit Ihnen vereinbaren.

Informationen rund um „Einfach machen!“ finden Sie auf unserer Webseite www.telc.net/einfach-machen. Zur berufsbezogenen Sprachförderung informiert www.telc.net/berufsbezogene-sprachfoerderung.

Wir freuen uns, Sie bei einfach-machen@telc zu treffen!

Weiterempfehlen: