arrow-down arrow-to-left arrow-to-right arrow-up bc-left check delete download facebook google-plus home map menu print search smiling three-lines top-left twitter youtube
März 2017

Fachtag einfach-machen@telc

Jetzt anmelden für Fachtag am 24. März in Stuttgart - weitere Termine im April geplant!

Mit ihrem Deutsch-Programm Einfach machen! aus Unterrichtsmaterialien, Lehrkräftefortbildungen und Prüfungen möchte die gemeinnützige telc GmbH Sprachkursanbieter unterstützen und ihren Beitrag dazu leisten, die berufliche Integration von Zugewanderten zu erleichtern.

Am 8. März fand in Düsseldorf bereits der fünfte Fachtag einfach-machen@telc statt. Fachkräfte aus dem DaF- und Integrationsbereich nutzten die Veranstaltung, um Präsentationen und Workshops rund um die neue berufliche Deutschförderung zu besuchen. Die telc gGmbH informierte über die neuen berufssprachlichen telc Prüfungen und Lehrwerke sowie über die vhs Lehrkräftequalifizierung.

Nona Mindiashvili (BAMF) stellte die Eckpunkte des Förderprogramms vor und beantwortete den Teilnehmenden alle Fragen zur Berufsbezogenen Deutschförderung. Die telc Referentinnen Britt Andree und Dr. Petra Uphoff sensibilisierten in ihrem Workshop „Werte einfach vermitteln“ die DaF-Fachkräfte für die unterschiedlichen Wertvorstellungen, die Kursteilnehmende aus ihren Herkunftsländern mitbringen. Die Pausen nutzten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher für intensive Gespräche und lebhaften fachlichen Austausch.

In diesem Halbjahr folgen noch mindestens vier weitere Fachtage für Sprache, Arbeit und Integration einfach-machen@telc! Im März finden die Fachtage in Stuttgart (24. März) und Hannover (29. März) statt. Im April folgen Veranstaltungen in Leipzig (11. April) und Frankfurt am Main (21. April).

Noch sind Plätze frei – melden Sie sich jetzt an! Alle Termine und Veranstaltungsorte finden Sie hier.

Weiterempfehlen: