ONLINE-ANMELDUNG

Melden Sie Ihre Prüfungen online an – schnell und übersichtlich.

Zur Anmeldung

TELC TRAINING

Hier finden Sie unsere aktuellen Weiterbildungen.

Zum Training

Firmen

„Gute Fremdsprachenkenntnisse sind im internationalen Business ein Muss. telc Sprachenzertifikate sind sowohl für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch für HR eine klare Aussage über sprachliches Können.“

Doris Franz, Ken Ferguson, Deutsche Telekom Training GmbH
 

Maßstäbe für Sprachkompetenz im Beruf

Sie sind eine international tätige Firma und wünschen sich Mitarbeiter, die erfolgreich mit ausländischen Partnern zusammenarbeiten? Mit telc Zertifikaten wird Sprachkompetenz am Arbeitsplatz transparent und vergleichbar.

telc Prüfungen basieren auf dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Er unterscheidet sechs Kompetenzstufen und beschreibt, was Lerner auf jeder Stufe ausdrücken und verstehen können.

Moderne Großunternehmen – z. B. Allianz Versicherungs AG, Deutsche Telekom AG oder IBM – schätzen den GER, um Sprachkenntnisse zu messen. Das Instrument dafür: telc Prüfungen.

Sprachprüfungen speziell für den Beruf

Bei telc - language tests finden Sie allgemeinsprachliche Prüfungen in zehn Sprachen. Außerdem bieten wir spezielle berufsorientierte Prüfungen in Deutsch, Englisch und Französisch an. Sie haben branchenübergreifende oder auch branchenspezifische Inhalte, die innerbetriebliche Abläufe abbilden. So dokumentieren telc Zertifikate für den Beruf die sprachliche Handlungsfähigkeit am Arbeitsplatz.

Vorteile für betriebliche Fremdsprachenqualifizierung und Personalentscheidungen

  • Mit telc Prüfungen können Sie Ihre Mitarbeiter gezielt fördern und die Motivation in Ihrem Unternehmen steigern.
  • Firmenintern dokumentieren Sie, welche Erfolge Sie mit Ihren sprachbezogenen Weiterbildungsmaßnahmen erreichen.
  • Sie setzen Ihre Mitarbeiter zielgerichtet entsprechend ihrer Qualifikation für kommunikative Situationen im Beruf ein.
  • Sie können das Kompetenzprofil Ihrer Mitarbeiter bzw. Bewerber genauer definieren.
  • Die Auswahl von Bewerbern nach Sprachkompetenz ist erheblich leichter.

Vorteile von telc Prüfungen auf einen Blick

  • 10 Sprachen, 6 Niveaus
  • testmethodisch abgesichert
  • standardisierte Prüfungsformate
  • internationale Vergleichbarkeit
  • Prüfungen zum Wunschtermin
  • kurze Anmeldefristen
  • optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • schnelle und sichere Auswertung
  • Entwicklung von firmenspezifischen Prüfungen auf Anfrage

GER

Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen wurde im Jahr 2001 vom Europarat herausgegeben. Eine kurze Zusammenfassung finden Sie hier.

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Barbara Weber beantwortet sie gerne:

E-Mail an B. Weber